Hossein Ronaghi Malekis erster Blogeintrag nach Beginn seines Hafturlaubs

Kurzmeldungen aus der iranischen Zivilgesellschaft – 2. Juli 2012

Empörung über Festnahme eines Diplomaten: Iran bestellt deutschen Botschafter ein

Nach Missbrauchsvorwürfen: Teheran sieht Diplomaten als Opfer

Video: Israels Schattenkrieg (Nachtrag)

Attentate auf iranische Atomwissenschaftler: Deckname „Bajonett“

Berlin: Iranische Filmwoche „Aus der anderen Sicht“

Preis für Leila Hatami als beste Schauspielerin bei Filmfestival von Karlovy Vary

Bei Sanktionen musst du das alles selber trinken! (Nikahang Kowsar)

Politik und Wirtschaft

Atomprogramm: Iran beschuldigt Deutschland der Verwicklung in Attentate

Rhetorik-Manöver: Iran überzieht USA und Israel mit Drohungen

Straße von Hormus: „Leere Drohungen aus Teheran“

Generalstabschef Firouzabadi: „Wir werden die Straße von Hormus nicht sperren“

Russischer Botschafter: Vorerst keine neuen Waffendeals mit Iran

Bürgerkrieg in Syrien: Assad und Annan einigen sich über Wege aus der Krise

Außenminister Salehi auf dem Flughafen festgehalten (Nachtrag)

Iranisches Staatsfernsehen: Umfrage über die Sanktionen manipuliert

Umfrage im staatlichen Fernsehen: Rund zwei Drittel der Teilnehmer befürworten Ende der iranischen Urananreicherung

EU-Sanktionen: Islamische Republik muss Öl auf Schiffen bunkern

Kenia schließt sich den Ölsanktionen gegen Iran an

Menschenrechte

Mohammad Soleimaninia, Experte für soziale Medien, offenbar erneut verhaftet

Inhaftierte Journalistin Nazanin Khosravani erhält Hafturlaub

Dementi bei Fars News: Berichte über Restriktionen gegen Immigranten “völlig falsch”