Grußbotschaft von Karroubi-Berater Vahedi zum 3. Jahrestag der Grünen Bewegung 

Shahin Najafi – Schon vier Todesdekrete gegen iranischen Rapper

Bildung: Diskriminierung afghanischer Immigranten in Iran

Demonstration gegen Austrocknung des Urmia-Sees in Tabris

„Fahrenheit 451“-Autor Ray Bradbury mit 91 gestorben 

Iranisches Archäologenteam entdeckt Entwässerungssystem von Persepolis

Fotobericht: Venus-Transit in Teheran

Khatami: Wer bereut, darf an den Präsidentschaftswahlen 2013 teilnehmen (Nikahang Kowsar)

Politik und Wirtschaft

Mächte streiten um Syrien-Strategie: Kann Iran helfen?

Russland will in Syrien-Krise Iran an den Tisch holen

Frankreich und Großbritannien gegen Einbeziehung Irans bei Syrien

Syrien-Konflikt: Mindestens 80 Menschen sterben bei neuem Massaker

Nuklearwaffen in Nahost: Angst vor dem zufälligen Atomkrieg

Neben U-Boot-Lieferungen an Israel auch NATO-„Partnerschaften“ in Nahost: Die gemeinsame Front gegen Iran

Russland verweigert Iran Mitgliedschaft in der SOZ vor Ende der UN-Sanktionen

Chinesischer Botschafter: Iran “Garant für Frieden und Stabilität” (ha ha)

Russen kündigen weitere Verzögerung der Inbetriebnahme von AKW in Buschehr an 

Iran sorgt für Ü-100-Preise beim Rohöl

Hossein Ronaghis Nouruz-Karte für seine Mutter

Menschenrechte

Kein Hafturlaub für Bahai Riaz Sobhani (66) nach Operation

80jähriger Großvater des Studentenaktivisten Arash Sadeghi verhaftet

IRGC-Agenten stürmen Krankenzimmer von Hossein Ronaghi Maleki

ISNA-Reporter Ahmad Reza Youssefi nach Ende der Haftzeit freigelassen (FA)

Studentenaktivist Amir Hossein Alavi aus Zanjan verhaftet

Werbeanzeigen

Filmfest von Cannes: Schauspielerin Leila Hatami bei Preisverleihung 

Protestbrief des inhaftierten Bloggers Hossein Ronaghi Maleki an Khamenei

Heute, 21 Uhr: Twittersturm für inhaftierten Blogger Hossein Ronaghi Maleki

Liste der Tweets für Hossein Ronaghi Maleki – Dank an Vattandoost!

Haus des Kinos trotz erneuten Verbots durch Kultusministerium wiedereröffnet (FA)

Oppositioneller Ebrahim Yazdi veröffentlicht verbotenes Buch online

Immer mehr iranische Provinzen von Sandstürmen bedroht

Iranisches Parlament – Ahmadinedjads letztes Amtsjahr (N.Kowsar)

Politik und Wirtschaft

Zweites Kraftwerk: Islamische Republik baut Atomprogramm aus

Iran vs. USA: Im Atomstreit ist Wagemut die letzte Chance

Staatsbesuch in Israel: Gauck will ein Zeichen der Solidarität setzen

UN-Sicherheitsrat zum Massaker von Hula: „Syrische Regierung missachtet Friedensplan“

Trotz UNO-Erklärung: Syrische Aktivisten melden Dutzende Tote bei neuen Gefechten

ISNA entfernt Meldung über „physische Verwicklung“ Irans in Syrien

Ahmadinedjad fordert Unterstützung von rivalisierenden Hardlinern

Laridschani wiedergewählt: Irans vorläufiger Parlamentschef steht fest

Laridschani-Anhänger besiegen Revolutionsgarden in erster Runde (FA)

Tondokumente bestätigen Einmischung der Revolutionsgarden in Politik und Parlamentswahl (FA)

Iranische Zentralbank: Ungedeckte Schecks erreichen Rekordsumme von 20 Milliarden Euro (FA)

Ahmadinedjads Minister erteilt Arbeitsgenehmigung für chinesischer Arbeiter

Menschenrechte

Zwei Blogger in Teheran von Cybercops verhaftet

Ayatollah Alamolhoda: Todes-Fatwa genügt nicht, praktische Maßnahmen zur Eliminierung von Ketzern nötig

Geheimdienstagenten verhaften Bahai Atefe Anvari in Isfahan


Studentenproteste an der Amir Kabir Universität wegen Unfalltod von Ameneh Zanganeh

Oppositionsführer Karroubi am 75. Geburtstag trotz Hausarrest in guter Verfassung

Ex-Präsident Khatami fordert starkes Parlament, Beteiligung aller an Wahlen (FA)

Die Scheinwahlen zum iranischen Parlament sollten aktiv bekämpft werden

Sadegh Zibakalam: Hass der Iraner auf die Araber ist tief verwurzelt

Iranische NGO besorgt wegen Bamu Nationalpark nahe Schiras

Fotobericht: Karun-Fluss in Südwest-Iran von Austrocknung bedroht

Die Comic-Welt der Marjane Satrapi

Politik und Wirtschaft

US-Außenamtssprecher Eyre: Iran sollte Position zu Atomgesprächen und militärischer Hotline überdenken

Islamische Republik wird das Machtvakuum im Irak kaum füllen können

Machtwechsel mit Fragezeichen: Jemens Präsident kündigt wieder Rücktritt an

Ermordung von Oppositionspolitiker: Syrische Regimegegner stürmen Botschaft in Berlin

Warum Revolutionsführer Khamenei ein Referendum für Palästina fordert

Khameneis Militärberater droht der Türkei wegen Raketenschild und Syrien

Geheimdienstminister bestreitet Verwicklung von Ahmadinedjads Vize Mashaei in Bankenskandal und weitere Kurzmeldungen

Revolutionsgarden überwachen Enge von Hormus rund um die Uhr

US-Bürger gesteht illegale IT-Exporte nach Iran

Azar Erdölfeld: NIOC kündigt Zusammenarbeit mit russischer Gazprom

Peyman Aref nach Peitschenhieben und Haftentlassung

Menschenrechte

Studentenaktivist Peyman Aref nach 74 Peitschenhieben aus der Haft entlassen

Mindestens vier ISNA-Reporter in Schiras verhaftet: Ali Nazamolmolki, Farzad Sadri, Saeid Nazari und Hakhamanesh Younesi

Sechs Dokumentarfilmer nach Klage des Staatsfernsehens IRIB verhaftet

Bankenskandal: Landesweit acht Journalisten nach Khameneis Rede verhaftet (FA)

Vier Beteiligte an Gruppenvergewaltigung von Khomeinishahr zum Tode verurteilt

Wer sind die politischen Gefangenen der Islamischen Republik?

Zahl der Gefangenen in Iran steigt jährlich um 20 Prozent


110 IRANISCHE JOURNALISTEN, BLOGGER UND MENSCHENRECHTSREPORTER IN HAFT (UPDATE VOM 12. DEZEMBER)

Seit den Protesten gegen die gefälschte Präsidentschaftswahl im Juni 2009 sind mehr als 50 JournalistInnen, Blogger, Fotografen und Berichterstatter für Menschenrechte und Frauenrechte verhaftet worden, 20 von ihnen allein seit dem 1. Januar 2010.  Damit ist die Islamische Republik Iran das größte Gefängnis für Journalisten weltweit und hat sogar China überflügelt.

Diese Seite ist allen iranischen Frauen und Männern gewidmet, die sich mutig für die Freiheit des Wortes einsetzen. Helfen Sie durch Weiterverbreitung dieser Nachricht, dass ihre Stimme wieder gehört werden kann. Unterstützen Sie bitte die Aktionen internationaler Organisationen zur Freilassung iranischer Journalisten und ihrer inhaftierten Kollegen weltweit.

Danke!

Iran, größtes Gefängnis der Journalisten

Reporter ohne Grenzen fordern Freilassung der beiden deutschen Journalisten

Reporter ohne Grenzen: Übergabe der Petition zur Freilassung von Shiva Nazar Ahari

2009: Flucht von 29 iranischen Journalisten ins Exil

Neuester Bericht des CPJ vom 6. April 2010

Petition von mehr als 3500 Unterstützern, darunter Martin Amis, Jon Lee Anderson, Margaret Atwood, E.L. Doctorow, Jonathan Franzen, Thomas L. Friedman, Nadine Gordimer, Gwen Ifill, Ahmed Rashid, Jon Stewart und Mario Vargas Llosa

Neu: Kampagne zur Befreiung iranischer Journalisten (März 2010)
„Our society will be a free society“

Hier geht es zur Unterzeichnung der Petition

Ein Drittel aller inhaftierten Journalisten weltweit in der Islamischen Republik

Schändlicher Weltrekord: 52 Journalisten in Haft

Brief iranischer Journalisten an ihre ausländischen Kollegen zum 22. Bahman (11. Februar)

Iran Green Voice: Liste der verhafteten Journalisten und verbotenen Zeitungen seit Juni 2009 / Freilassungen (s.u.)

Bericht des CPJ (Committee to Protect Journalists) mit ausführlichen Informationen

Bericht von Reporter ohne Grenzen

Liste der Verhafteten bei TehranBureau

Liste der Verhafteten bei Enduring America

LISTE DER VERHAFTETEN REPORTER, BLOGGER, FOTOJOURNALISTEN UND MENSCHENRECHTSREPORTER

1. Adnan Hassanpour, Aso, verhaftet am: 25. Januar 2007

2. Mohammad Seddigh Kaboudvand, Payam-e Mardom, verhaftet am: 1. Juli 2007

3. Mojtaba Lotfi, freier Journalist, verhaftet am: 8. Oktober 2008

4. Hossein Derakhshan, freier Journalist, Blogger, verhaftet: November 2008
Verurteilung zu 19,5 Jahren Haft: 30. September 2010

5. Nader Karimi Jooni, Jahan-e-Sanat, Sharq, Gozaresh, Fekr, und Siasate Rooz, verhaftet: Dezember 2008

6. Ahmad Zaid-Abadi, freier Journalist, verhaftet: Juni 2009

7. Omid Salimi, Nesf e Jahan, verhaftet am: 14. Juni 2009

8. Kayvan Samimi, Nameh, verhaftet am: 14. Juni 2009
Freilassung auf Kaution am: 16. März 2010
, Rückkehr in Haft am: 20. März 2010

9. Saeed Laylaz, Sarmayeh, verhaftet am: 17. Juni 2009

10. Bahman Ahmadi Amouee, freier Journalist, verhaftet am: 19. Juni 2009, Urteil über 5 Jahre Haft bestätigt

11. Issa Sahar-Khiz, freier Journalist, verhaftet am: 3. Juli 2009, 3 Jahre Haft, 6 Jahre Berufsverbot: 27. September 2010

12. Massoud Bastani, Farhikhtegan und Jomhoriyat, verhaftet am: 5. Juli 2009

13. Marjan Abdollahian, Hamshahri, verhaftet am: 9. Juli 2009

14. Saeed Matin-Pour, Yar Pag und Mouj Bidari, verhaftet am: 12. Juli 2009

15. Reza Nourbakhsh, Farhikhtegan, verhaftet am: 4. August 2009

16. Mohammad Hossein Sohrabi Rad, Saham News, verhaftet: September 2009

17. Mohammad Davari, Saham News, verhaftet am: 9. September 2009

18. Saeed Jalalifar, Committee of Human Rights Reporters, verhaftet am: 2. Dezember 2009

19. Kouhyar Goudarzi, Committee of Human Rights Reporters, verhaftet am: 20. Dezember 2009

Freiheit für die Menschenrechtsreporter

20. Mohammad Nourizad, freier Journalist, Keyhan, verhaftet: 20. Dezember 2009, 17. April 2010: Verurteilt zu 3,5 Jahren Haftstrafe und 50 Peitschenhieben, Freilassung auf Kaution: 23. Juni 2010, Rückkehr nach Evin: August 2010

21. Emadeddin Baghi, freier Journalist, verhaftet am: 23. Dezember 2009, Freilassung auf Kaution: 23. Juni 2010, 7 Jahre Haft, 5 Jahre Berufsverbot: 22. September 2010, Rückkehr nach Evin: 5. Dezember 2010

22. Alireza Beheshti Shirazi, Kalameh Sabz, verhaftet am: 23. Dezember 2009

23. Arvin Sedaghat Kish, Farhang va Ahang, verhaftet am: 27. Dezember 2009

24. Khalil Darmanki, Asr Azadegan, Shargh, Etemad-e Melli, verhaftet am: 27. Dezember 2009

25. Mostafa Izadi, Etemad-e Melli, verhaftet am: 28. Dezember 2009

26. Badrossadat Mofidi, Iranian Journalists Association, verhaftet am: 29. Dezember 2009, Freilassung auf Kaution: 6. Juni 2010, Verurteilt zu 6 Jahren Haft, 5 Jahren Berufsverbot: 3. August 2010

27. Omid Montazeri, freier Journalist, verhaftet am: 30. Dezember 2009

28. Rouzbeh Karimi, Kargozaran, verhaftet am: 2. Januar 2010

29. Yadollah Eslami, Jonbesh-e-Rah-e-Sabz (Jaras), verhaftet am: 4. Januar 2010

30. Mostafa Dehghan, freier Journalist, verhaftet am: 8. Januar 2010

31. Nilofar Laripour, Chelcheragh, verhaftet am: 1. Februar 2010

32. Ali Mohammad Eslampour, Herausgeber Navaye Vaght, Kermanshah, verhaftet am: 3. Februar 2010

33. Jamileh Darolshafaie, Etemad, verhaftet am: 5. Februar 2010

34. Naeemeh Doostdar, Jaam-e Jam, Hamshahri, verhaftet am: 6. Februar 2010

35. Hamid Mafi, Farhang-e Ashti, Etemad-e Melli, Kargozaran, verhaftet am: 9. Februar 2010,
Verurteilung zu 5 Jahren Haft: 16. September 2010

36. Mohammad Ghaznavian, freier Journalist, Menschenrechtsaktivist, verhaftet: 9. Februar 2010

37. Fouad Sadeghi, Chefredakteur Online-Magazin Ayandeh News, verhaftet: 10. Februar 2010

38. Hengameh Shahidi, Journalistin und Frauenrechtsaktivistin, Erneute Verhaftung am: 25. Februar 2010

39. Naghi Ahmadi Azar, 5 Jahre Haft wegen „Spionage gegen Armenien und für Azerbaidjan“

40. Ali Anjam-Rouz, in Gilan, Verhaftungdatum unbekannt

41. Abolfazl Abedini Nasr, Wochenzeitung Bahar Ahvaz, verhaftet am: 3. März 2010

42. Houtan Abolfathi, freier Journalist, verhaftet am: 15. Februar 2010

43. Ali Moazzami, Shargh, verhaftet am: 8. März 2010

44. Kambiz Nouruzi, Leiter von Association of Iranian Journalists, verhaftet am: 28. Juni 2009,
verurteilt zu 1 Jahr Haft

45. Satyar Emami, keine Angaben, verhaftet am: 11. Juli 2009

46. Reza Rafiee Foroshani, freier Journalist, verhaftet am: 26. Juni 2009 / 5 Jahre Haft wegen „Spionage“

47. Ali Pirhasanlou, Journalist und Blogger „Alpar“, verhaftet am: 18. September 2009


48. Alireza Rajai, keine Angaben, verhaftet am: keine weiteren Angaben

49. Amanollah Shojaie, Reporter und Blogger, Bushehr, verhaftet am: keine weiteren Angaben

50. Behzad Basho, Journalist und Karikaturist, verhaftet am: keine weiteren Angaben

51. Esmail Hagh-Parast, Farhikhtegan, verhaftet am: keine weiteren Angaben

52. Farhad Sharfai, Khorramabad, verhaftet am: keine weiteren Angaben

53. Fariborz Soroush, freier Journalist in Karadj, verhaftet am: keine weiteren Angaben

54. Farshad Azizi, Atrak, Maschhad, verhaftet am: keine weiteren Angaben

55. Fereydoun Amozadeh, Herausgeber Chelcheragh, verhaftet am: keine weiteren Angaben

56. Saeed Massoud Lavasani, Journalist und Blogger, verhaftet am 26. September 2009,
Haftstrafe von 6 Jahren, Berufsverbot für 10 Jahre

57. Mohammad Pour Abdollah, freier Journalist, Verhaftung: 13. Februar 2010

58. Morteza Moradpour, Yazligh, Verhaftung: 22. Mai 2009

59. Zeynab Kazemkhah, ISNA, Verhaftung: 7. Februar 2010, Freilassung auf Kaution: 7. März 2010, Verurteilung zu 5 Jahren Haft: 22. November 2010

60. Ali Malihi, Etemad, Irandokht, Shahrvand-e Emruz und Mehrnameh, Verhaftung: 9. Februar 2010
Verurteilung zu 4 Jahren Haft: 1. Oktober 2010

61. Mojtaba Gahestooni, freier Journalist, Verhaftung: 5. März 2010

62. Sousan Mohammadkhani Ghiasvand, Bloggerin, Kurdistan, Verhaftung: 11. März 2010

63. Morteza Kazemian, Jonbesh-e Rah-e Sabz (Jaras), Verhaftung: 29. Dezember 2009, Freilassung auf Kaution: 3. Mai 2010, Verurteilt zu 1 Jahr Haft: 14. November 2010

64. Nooshin Jafari, Etemad, Verhaftung: 3. Februar 2010



65. Hassan Maadikhah, Verhaftung: keine Angaben

66. Khalil Mir-Ashrafi, Journalist, TV-Producer, keine Angaben

67. Kayvan Farzin, Farhang-e Ahang, Verhaftung: keine Angaben

68. Kourosh Javan, Fotojournalist, Verhaftung: keine Angaben

69. Mansoureh Shojai, freie Journalistin, feministische Websites, Verhaftung: keine Angaben

70. Mashallah Heidarzadeh, Journalist aus Bushehr, Verhaftung: keine Angaben

71. Mehdi Gilani, Atrak, Mashhad, Verhaftung: keine Angaben

72. Mehdi Hosseinzadeh, keine Angaben seit Verhaftung, angeblich gefoltert

73. Mehrdad Rahimi, freier Journalist und Blogger, Verhaftung: keine Angaben

74. Mirhamid Hassanzadeh, Herausgeber von Ghalam News Website, Verhaftung: keine Angaben

75. Mohammad Javad Saberi, Verhaftung: keine Angaben

76. Mohammadreza Yazdanpanah, Shargh, Kargozaran, Hammihan und Farhikhtegan, Verhaftung: keine Angaben

77. Hassan Assadi Zeidabadi, Blogger, studentischer Menschenrechtsaktivist, Verhaftung: keine Angaben, Verurteilung zu 5 Jahren Haft: 10. September 2010

78. Mohammadreza Zohdi, Herausgeber von Arya, Verhaftung: keine Angaben

79. Rokhsareh Ghaem-Magham, Journalistin und Dokumentarfilmerin, Verhaftung: keine Angaben

80. Saeed Allah-Behdashti, Verhaftung: keine Angaben

81. Saeed Movahedi, Fotojournalist, Verhaftung: 9. Juli 2009

82. Seyed Emar Kalantari, Ayandeh Website, Verhaftung: keine Angaben

83. Tahereh Riahi, Redakteurin Jahan-e Eghtesad, Verhaftung: keine Angaben

84. Ramin Jabbari, Blogger und Journalist, Bayram, Nedaye Moghan, Yashil Moghan, Verhaftung: 17. Mai 2010

85. Mostafa Jamshidi, Journalist, Redaktion Yashil Moghan und Nedaye Moghan, Verhaftung: 18. Mai 2010

86. Akbar Azad, Journalist und Autor, Varligh und Yarpagh, Verhaftung: 25. Mai 2010

87. Mahboubeh Khansari, Journalistin, Kalame Sabz, Hammihan und Shargh, Verhaftung: 31. Mai 2010

88. Abdolreza Tajik, Journalist und Menschenrechtsaktivist, dritte Verhaftung: 11. Juni 2010

89. Arash Saghar, Journalist, Verhaftung: 22. November 2009

90. Shahin Zeynali, Journalist, Haftstrafe von 2 Jahren und 91 Tagen

91. Hassan Etemadi, Journalist, Haftstrafe von 2 Jahren

92. Yahya Samadi, Sanandadj, ehemaliger Chefredakteur der Wochenzeitschrift Souran, Verhaftung: 27. Juli 2010

93. Mostafa Kazzazi, Journalist , Herausgeber Seda-ye Edalat, 11 Monate Haft: 28. Juli 2010

94. Siamak Ghaderi, Journalist, IRNA, Verhaftung: 7. August 2010

95. Mehdi Jalil-Khani, Autor, freier Journalist, Zandjan, Verhaftung: 18. Januar 2010, Verurteilung zu 3 Jahren Haft

96. Hossein Ronaghi Maleki (Babak Khorramdin), freier Journalist, verhaftet am 13. Dezember 2009, verurteilt zu 15 Jahren Haft

97. Navid Mohebbi, freier Journalist, verhaftet am 18. September 2010

98. Mohammad Reza Moghiseh, Bist-saleh-ha,  verhaftet am 24. Oktober 2010

99. Amin Madani, Journalist, Sanandadj, Verhaftung: 17. Oktober 2010

100. Majid Saeedi, Fotojournalist, Teheran, verurteilt zu 3 Jahren Haft

101. Mahsa Amrabadi, Journalistin, Teheran, verurteilt zu 1 Jahr Haft

102. Nazanin Khosravani, Journalistin, Nowrooz, Shargh, Verhaftung: 3. November 2010

103. Keyvan Mehregan, Politikredakteur von Etemade Melli, verurteilt zu 3 Jahren Haft, Erneute Verhaftung: 7. Dezember 2010

104. Saeed Pourheydar, Journalist und Blogger, verurteilt zu 5 Jahren Haft: 6. Dezember 2010

105. Farzaneh Roustaie, Journalistin, Redakteurin Shargh, Verhaftung: 7. Dezember 2010

106. Ahmad Gholami, Journalist, Stellvertretender Chefredakteur Shargh, Verhaftung: 7. Dezember 2010

107. Amirhadi Anvari, Journalist, Shargh, Verhaftung: 9. Dezember 2010

108. Mehdi Mahmoudian, freier Journalist, Verhaftung: 16. September 2009, verurteilt zu 5 Jahren Haft

109. Reyhaneh Tabatabai, Journalistin, Shargh, Chelcheragh, verhaftet: 12. Dezember 2010

110. Mehran Faraji, Hamshahri, Etemad-e Melli, Kargozaran, verhaftet: 11. Dezember 2010

Deutsche Journalisten

Marcus Hellwig und Jens Koch, Bild am Sonntag, Verhaftung: 11. November 2010

Freilassung auf Kaution

1. Sassan Aghaee, freier Journalist, verhaftet am: 22. November 2009, Freilassung auf Kaution: 28. März 2010

2. Shiva Nazar Ahari, Committee of Human Rights Reporters, verhaftet am: 20. Dezember 2009, angeklagt wegen „moharebeh“ (Todesurteil): Unterschriftenkampagne von Reporter ohne Grenzen, Freilassung auf Kaution: 12. September 2010

3. Mehraneh Atashi, freie Fotojournalistin, Künstlerin, verhaftet am: 11. Januar 2010 (auf Kaution freigelassen)

4. Behzad Mehrani, Journalist, Blogger und Menschenrechtsaktivist, verhaftet am: 3. März 2010
Freilassung auf Kaution am: 16. April 2010

5. Nasour Naghipour, Blogger, Ghazvin, verhaftet am: 2. März 2010, Freilassung vor Prozess: 21. Juni 2010

6. Mehdi Khazali, Manager der Zeitschrift Hayan, verhaftet am: 29. Juni 2009 , Freilassung auf Kaution

7. Ehsan Mehrabi, Farhikhtegan, Verhaftungsdatum unbekannt, Freilassung am 1. Mai auf Kaution

8. Hamzeh Karami, Website Jomhooriyat, Verhaftung: 19. Juni 2009, Befristete Freilassung zur medizinischen Behandlung: 19. Juli 2010

9. Somayeh Momeni, Nasim-e Bidari, Verhaftung: 7. Februar 2010, Freilassung auf Kaution: 13. März 2010

10. Mehdi Yazdani Khorram, Etemad-e Melli, Shargh, Hammihan, Kargozaran, Dezember 2009 ins Hospital

11. Rahim Gholami, Ardebil, freier Journalist, Verhaftung: 11. April 2008, ermäßigte Haftstrafe von 1 Jahr am 28. Oktober 2009

12. Azam Veysameh, Journalistin, Shargh, ILNA, Irandokht und Shahrvand, Verhaftung: 31. Mai 2010 , Freilassung auf Kaution: 21. Juli 2010

13. Narges Mohammadi, Journalistin und Sprecherin von Defenders of Human Rights Center, Verhaftung: 10. Juni 2010, Entlassung in Klinik: 1. Juli 2010

14. Hamed Saber, Fotojournalist, Verhaftung / Freilassung auf Kaution: 21. Juni 2010/ 8. August 2010

15. Mashallah Shamsolvaezin, Vorsitzender der Journalistengewerkschaft, verurteilt zu 16 Monaten Haft: 10. Dezember 2010

Anmerkung: Angesichts der unübersichtlichen Nachrichtenlage in Iran können manche Angaben inzwischen überholt sein. Wir bemühen uns um regelmäßige Updates.