Satiriker Alireza Rezaei: Aufklärung über Photoshop und (inhaftierten) Journalisten Pourya Alami

Inhaftierter Reformer Mostafa Tajzadeh: Khameneis Unterstützung für Assad provoziert Konflikt zwischen Schiiten und Sunniten

Nachtrag: Valentinstag auf iranisch

Preise der Berlinale: Silberner Bär für Jafar Panahi

Berlinale: Eine Ode auf verbannte iranische Filme

TV-Tipp: Asghar Farhadis „Nader und Simin – Eine Trennung“, heute auf RBB, 23:00 Uhr

Fotobericht: 10 km langer Autobahntunnel in Teheran eröffnet

a separation an va kham

Politik und Wirtschaft 

Neue US-Sanktionen beenden Goldhandel zwischen Iran und Türkei

Syrien-Krieg: Heftige Kämpfe nahe der israelischen Grenze

Bürgerkrieg: UN-Kommissarin Pillay drängt zum Eingreifen in Syrien

Irans Rolle im syrischen Bürgerkrieg – Herren und Diener

Khamenei kritisiert Ahmadinedjad erstmalig in der Öffentlichkeit

Hardliner: Sollte Rahim Mashaei nicht zugelassen werden, annulliert Ahmadinedjad die Präsidentschaftswahl (FA)

Präsidentschaftswahlen: Regime startet übliche Internetzensur ein paar Monate früher

Buenos Aires: Hunderte protestieren gegen Vereinbarung zwischen Iran und Argentinien

Wirtschaftskrise: Iranische Traktoren in den Irak geschmuggelt

Islamische Republik hebt Exportstopp für Pistazien auf

Friedensmarsch für Majid Tavakkoli, Norwegen

Friedensmarsch für Majid Tavakkoli in Trondheim, Norwegen

Menschenrechte

Bankenskandal: Todesurteile für Amir-Khosravi und weiteren Hauptangeklagten (FA)

Hinrichtung von sechs Gefangenen in der vergangenen Woche, darunter zwei öffentlichen

Journalistin Fatemeh Sagharchi auf Kaution von 120 Millionen Tuman freigelassen (FA)

Kurde Feisal Doudkanlou wegen Sicherheitsfragen vom Geheimdienst verhaftet

Türkei: Afghanische Flüchtlinge verlassen die Islamische Republik  

Werbeanzeigen

Panahi mit Silbernem Bären in Berlin (2006)

Führende amerikanische Filmschaffende fordern sofortige Freilassung von Jafar Panahi

Steven Spielberg, Martin Scorsese, Robert Redford, Francis Ford Coppola, Terrence Malick, Steven Soderbergh, die Coen Brüder, Jim Jarmusch, Michael Moore, Ang Lee, Robert De Niro und Oliver Stone haben zusammen mit anderen führenden Persönlichkeiten der Filmindustrie die Inhaftierung von Jafar Panahi, dem preisgekröntem Regisseur von „The White Balloon“ und „Offside“ verurteilt und fordern seine Freilassung von der iranischen Regierung. Hier weiterlesen…

Szene aus "Offside" (Silberner Bär 2006)

Pressemitteilung vom 3. März 2010

60. Internationale Filmfestspiele Berlin und Vorsitz des Vorstandes der Deutschen Filmakademie protestieren gegen die Inhaftierung von Jafar Panahi

Mit seinem Film „Der Kreis“ gewann Panahi 2000 den Goldenen Löwen und mit Offside 2006 einen Silbernen Bären. Panahi war im Vorfeld bereits die Ausreise aus seinem Heimatland verweigert worden, er war als Ehrengast zur 60. Berlinale eingeladen und sollte im Rahmen des World Cinema Fund an einer Panel Diskussion zum Thema „Iranisches Kino: Gegenwart und Zukunft, Erwartungen innerhalb und außerhalb des Landes“ teilnehmen.

„Wir sind besorgt und bedauern zutiefst, dass ein mit vielen internationalen Preisen ausgezeichneter Regisseur aufgrund seiner künstlerischen Arbeit in Haft genommen wird“, kommentiert Berlinale-Direktor Dieter Kosslick.

The Circle (Goldener Löwe, Venedig 2000)

Der Kreis

Jafar Panahi porträtiert in Der Kreis acht iranische Frauen, die allesamt in Teheran gefangen sind. Entweder im wörtlichen oder im übertragenen Sinne.

Nargess und Arzou haben einen Hafturlaub erhalten, den sie eigenmächtig zu verlängern gedenken. Pari ist, da sie ihr noch ungeborenes, uneheliches Kind abtreiben möchte, aus dem Gefängnis ausgebrochen. Nayareh hat ihr Kind nicht abgetrieben, aber kann es nicht versorgen, lässt es deshalb auf der Straße stehen und spielt mit dem Gedanken, als Prostituierte zu arbeiten. Neben diesen vier präsentiert Jafar Panahi noch einige weitere Frauenschicksale, die jeweils unterschiedliche Positionen in einem komplexen Netzwerk aus Unterdrückung, Überwachung und Ausbeutung einnehmen. Vollständige Filmkritik bei critic.de