Khatami: Freilassung der Führer der Grünen Bewegung Voraussetzung für Präsidentschaftswahl 2013

Kurzmeldungen aus der iranischen Zivilgesellschaft – 30. Juli 2012

Iran: Wir haben nicht fürs Huhn Revolution gemacht (empfehlenswert)

TV-Tipp: „Die Literatur ist mein Leben“, Frankfurter Gastautor Mohammad Baharloo (heute bei 3sat)

Extraterrestrial Armies: Shooter aus Iran mit Screenshots und Trailer

Fotobericht: Zayandeh-Rud in Isfahan wieder ausgetrocknet

Politik und Wirtschaft

USA: Panetta für weitere Sanktionen gegen Iran

Konflikt mit Iran: US-Truppenverstärkungen am Persischen Golf 2012

Eskalation in Syrien: Ban Ki Moon warnt vor religiös motiviertem Bürgerkrieg

Syrien: 200.000 Menschen aus Aleppo auf der Flucht

Iran sieht derzeit keinen Grund für direktes Eingreifen in Syrien

Ahmadinedjad: Sanktionen gegen Iran sind „lächerlich“

Machtkampf I: Ahmadinedjad-Verbündeter Said Mortazavi entlassen

Machtkampf II: Regierungstreue Website fordert Besteuerung der Kartelle der Revolutionsgarden (FA)

Zentralbankchef Bahmani: Sanktionen gegen Iran gleichen einem Krieg

Im Südwesten Irans fehlt Trinkwasser

Rohöltanker unter EU-Embargo: Teheran finanziert Schiffspolicen‎

Hafturlaub: Narges Mohammadi mit Familie

Menschenrechte

Hafturlaub für schwerkranke Menschenrechtsaktivistin Narges Mohammadi (FA)

Inhaftierter Reformer Abolfazl Ghadiani nach Misshandlungen in Klinik verlegt (FA)

Katastrophale Zustände im Karun-Gefängnis von Ahwas

Drei Bahais aus Teheran auf Kaution freigelassen

Werbeanzeigen

Hooligans attackieren Taleghani-Park im Zentrum Teherans

Koordinationsrat der Grünen Bewegung ruft zu stummen Protesten am 25. Khordad auf

10. Juni 2012: Twittersturm zum 3. Jahrestag der Grünen Bewegung

Brot in Iran? Unbezahlbar!

Der wahre Iran: Schnaps, Man U-Handtücher und britische Slips

EM 2012: Public Viewing in iranischen Kinos für Frauen verboten

Dem Fluss Zayandeh-Rud bleibt das Wasser aus

Iranischer Animationsfilm „Rostam and Sohrab“ bald in den Kinos

Politik und Wirtschaft

Kein Nachgeben – Gespräche mit Iran enttäuschen IAEA

Atomgespräche mit Iran: Teheran spielt auf Zeit

Konfliktzone Syrien-Iran-Türkei: Das Ringen um den neuen Nahen Osten

Israel wirft Iran und Hisbollah Mittäterschaft im Syrien-Konflikt vor

Syrien: Syrischer Nationalrat wählt Kurden Seida zum Chef

Ein Eingriff in Syrien schwächt auch die Islamische Republik

Khameneis IRGC-Repräsentant: 5+1 müssen Irans Position in Atomfrage akzeptieren

Sanktionen in Iran bei fallendem Ölpreis schmerzlich spürbar

Bankenskandal: Interpol sucht flüchtigen Bankchef Khavari per „Red Notice“ (FA)  

Währungskrise: US-Dollar steigt auf 1822 Tuman (FA)

Vor OPEC-Treffen: Saudi-Arabien drosselt Ölproduktion

Menschenrechte 

Aktivisten fordern Hilfe der UN-Menschenrechtskommission für inhaftierten Aktivisten Kaboudvand

Mohammad Nourizad bietet Hossein Ronaghi seine Niere zur Transplantation an (FA)

Vater von Hossein Ronaghi Maleki erhält Todesdrohungen

Iranische Justiz behält Kaution für Journalisten Abdolreza Tajik ein


Hausarrest: Oppositionsführer Karroubi wegen Atemwegsproblemen in neue Wohnung verlegt

Politische Gefangene warnen vor Teilnahme an „illegalen Wahlen“

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Fußballspieler

Einführung des 3G-Mobilfunknetzes in Iran zur besseren Überwachung?

Fotobericht: Zayandeh Rud in Isfahan führt wieder Wasser

Khameneis Örtchen für die Verfassungsreform (Nikahang Kowsar)

Politik und Wirtschaft

Obama verlängert nationalen Notfallplan gegen Islamische Republik um weiteres Jahr

Atomstreit: Unions-Außenexperte fordert härtere Strafmaßnahmen

Kanada würde Angriff gegen Iran wahrscheinlich unterstützen

Spannungen: Moskau warnt Israel vor Angriff auf Iran

Syrische Opposition erklärt Homs zum „Katastrophengebiet“

Atomtechnologie: Das Rätsel um Gaddafis verschwundene Zentrifugen

Ahmadinedjad droht Rafsandjani: Wenn ich die Wahrheit sage, müssen manche ihr Flugzeug starten (FA)

Chef der Ahmadinedjad-nahen Zeitung „Iran“ schuldig gesprochen

Volkszählung: Wer eine Stunde arbeitet, wird als Beschäftigter gerechnet

Notlandung einer Passagiermaschine der Iran Air nahe London (FA)

Ölpreise auf Drei-Monatshoch – Euro und Iran treiben

Kundgebung in Nürnberg (November 2011)

Menschenrechte

Umweltaktivist Veria Khosravi und politischer Aktivist Ali Razaghi verhaftet

1 Jahr Haft für reformorientierten Journalisten Mehran Faraji (FA)

Gebetsverbot für Sunniten in Teheran und Isfahan zum islamischen Opferfest (FA)


Wieder „Millionen“ bei Ahmadinedjads Rede in Rascht

Rafsandjani: Probleme lassen sich nicht durch Einschüchterungen lösen

Parvin Ardalan: Tunesischer Aufstand ermuntert Grüne Bewegung

Außenamts-Staatssekretär soll sich in Teheran für deutsche Journalisten einsetzen

Filmemacherin Farangis Siahpour über das Erzählen im Internet-Zeitalter

Fotobericht: Zugvögel beleben Isfahans Zayandehrud

Regime soll Schändung von Esthers Grabmal in Hamadān stoppen

27. Januar: Münchner Benefizkonzert »Mozart hilft Amnesty«

Politik und Wirtschaft

USA schlagen der EU Menschenrechtssanktionen gegen Iran vor

EU-Parlamentarier drängen Ashton zu schärferen Iran-Sanktionen

IAEA-Chef Amano fordert mehr Transparenz von Islamischer Republik

Israelischer Geheimdienstchef: Iran baut zurzeit keine Atombombe

Außenminister Lawrow: Dialog mit Iran über Atomproblem muss weitergehen

Iranische Staatsmedien entzückt über Scheitern der Atomgespräche

Aufruhr in Ägypten: Tote bei Protesten gegen Mubarak

Ab sofort regiert im Libanon die Islamische Republik mit

Parlament stellt Ahmadinedjad Ultimatum wegen neuem Haushaltsplan

EU-Exporte nach Iran 2010 um 32 Prozent gesunken

Venezuela nimmt Benzinexporte nach Iran wieder auf

Teheran hat drittbestes Transportsystem weltweit

Karikatur von Nikahang Kowsar

Menschenrechte

Todesurteile: Mehr als 100 Hinrichtungen in 35 Tagen

„Morghe Sahar“ für Jafar Kazemi und Mohammad Haj-Aghaei

Lehrergewerkschafter Hashem Khastar in Ketten auf dem Krankenbett (Foto)

Hojjat Kalashi und Milad Dehghan (Pan-Iranische Partei) auf Kaution freigelassen (FA)

Inhaftierter Reformer Tajzadeh neuen Pressionen ausgesetzt

Menschenrechtsbericht der Woche vom 17. Januar 2011, Teil 2